Die Jahreszeiten in Dänemark – Immer eine Reise wert

Jahreszeiten in Dänemark

Weil wir Dänemark lieben und es auch nicht so weit haben, sind wir inzwischen mehrfach zu jeder Jahreszeit dort gewesen. Und wir haben dabei festgestellt, dass man bei allen Jahreszeiten in Dänemark einen schönen Urlaub verbringen kann.

Natürlich hat man im Sommer viel mehr Programm für die Kinder, weil überall etwas angeboten wird. Sommerfeste, Freilichtmuseen und natürlich auch die zahlreichen Eisbuden mit dem leckeren dänischen Softice. Dafür kann abseits der Hauptsaison die Natur entdecken, weil man sich nicht mit vielen anderen Urlaubern auf den Füßen steht. An dieser Stelle wollen wir mal einen kleinen Überblick über unsere persönlichen Highlights zu den Jahreszeiten in Dänemark geben.

Wer fährt denn schon im Winter nach Dänemark?

Wir haben es schon mehrfach getan und waren im März an der Ostsee. So lange keines unserer Kinder schulpflichtig war, waren wir bei der Urlaubsplanung vollkommen flexibel. Vorgefunden haben wir absolute Ruhe. Nach den stressigen und geselligen Tagen zum Jahresende fallen auch die dänischen Feriengebiete in einen Winterschlaf.

Zum Ausspannen ideal. Und unsere Sorge, dass wir aufgrund von Schneefall nicht zu unserem Ferienhaus kommen könne, war total unbegründet. Als einziges Haus in der kleinen Siedlung war der Weg bis in unser Carport komplett freigeräumt.

Wir sind zu dieser Jahreszeit bewusst an die Ostsee gefahren, denn dort geht das Leben abseits der Hauptsaison weiter. Lebensmittelgeschäfte und Boutiquen hatten geöffnet, denn sie sind nicht in erster Linie für die Urlauber da. So auch der Bäcker in Saeby, der jeden Tag tolle Kuchen für die Kinder parat hatte. Unser Favorit war die Schlange aus Rumkugelmasse (ohne Alkohol).

Im Frühling beginnt das Leben wieder

Richtung Osterferien machen die meisten Ferienhausbesitzer und auch die Ladenbesitzer ihre Objekte wieder fit für die Saison. Es kehrt Leben ein und viele Urlauber verbringen ihren Osterurlaub in Dänemark. Wir haben die günstigeren Preise in der Vorsaison dafür genutzt gemeinsam mit Oma und Opa ein großes Ferienhaus zu mieten.

So haben die Kinder mal eine ganze Woche mit ihrem Großeltern verbracht. Für uns war das praktisch, weil wir uns so auch mal einen kinderfreien Abend gönnen konnten. Mit der richtigen Kleidung kann man schon die ersten sonnigen Tage am Wasser genießen. Strandspielzeug ist deshalb für uns in jedem Dänemarkurlaub gesetzt.

Angebot
Dantoy XHP-6025 Spielware, Mehrfarbig*
  • Verpackungsmaße: 16,0 x 19,3 x 17,78 cm.
  • Produktgewicht: 400 g.
  • Farbe: mehrfarbig.
  • Empfohlen für Kinder von 36 Monaten bis 8 Jahren.
Angebot
COOLGOEU Strandtasche Strandspielzeug Tasche XXL Groß für Sandspielzeug Wasserspielzeug...*
  • ❤️Hoch Kapazität: Groß genug für sandspielzeug set,sandkasten...
  • ❤️ Mesh und Oxford Stoff: Es ist ein schönes Werkzeug für den Strand, Schwimmen oder...
  • ❤️Weit Anwendung: Die Aufbewahrung Tasche ist speziell für den Strand,...
  • ❤️Faltbar und Wiederverwendbar: Dank der Netzstruktur trocknet die Tasche schnell ab....
  • ❤️ Angebrachte Tasche innen: Die Größe der kleinen Tasche ist 8 x 6 inches und es...

Im Juli wird es richtig voll

Nicht nur wir Deutschen haben dann Ferien, sondern auch die Dänen selbst. Und nicht wenige von ihnen nutzen ein eigenes oder gemietetes Ferienhaus für ihren Sommerurlaub. Di beliebtesten Strände sind so voll wie sonst nie im Jahr. Die Rettungsschwimmer beziehen ihre Posten und überall kann man draußen sitzen und etwas essen oder trinken.

Es wird ein Rahmenprogramm geboten. Viele Museen erwachen zum Leben und arbeiten mit Saisonkräften für Mitmachaktionen oder Darstellungen. Auch kleine Vereine, die sich zum ein altes Segelschiff  oder ähnliches kümmern, bieten Aktionen in der Hauptreisezeit.

Wir nehmen diesen Trubel gerne mit, suchen uns aber immer einen Urlaubsort wo man auch seine Ruhe finden kann. Im Sommer fahren wir deshalb meistens nach Ebeltoft. Dort gibt es Aktionen, wie die Spaziergänge der Nachtwächter, aber auch eine Vielzahl von Stränden. So können wir den Menschenmassen der Hauptsaison immer ausweichen.

Das winterliche Kopenhagen bei Nacht
Das winterliche Kopenhagen bei Nacht

Der Herbst ist die Zeit der Stürme

Im Sommer, im Herbst an die Nordsee. So planen wir seit Jahren unseren Dänemarkurlaub. Die Zeit des Badens ist abgesehen von den Schwimmhallen und Freizeitbädern vorbei. Dafür bietet jeder Ausflug an den Strand eine spannende Schatzsuche. Man weiß nie was gerade angespült wurde.

Neben dem Sammeln von Muscheln und Steinen ist der Herbst auch sehr gut geeignet zum Drachensteigen lassen. Für die Kinder haben wir immer einfache, aber stabile Modelle dabei. Papa versucht sich mit seinem Lenkdrachen. Kite-Surfer und Kite-Biker machen vor wie es geht.

Wer gerne angelt, der findet im Herbst bessere Bedingungen als im Sommer vor. Viele Angelplätze kann man auch zusammen mit Kindern besuchen. Abseits des beruflichen Alltags kann man die Kinder so an das eigenen Hobby heranführen.

CIM Kinder-Drachen - Beach Kite Prism - Kitesurf Flugdrachen für Kinder ab 3 Jahren-...*
  • UNKOMPLIZIERT UND QUALITATIV HOCHWERTIG - der kinderfreundliche Schlittendrachen - aus...
  • EINZIGARTIGES STRANDFEELING - der Beach Kite Prism hat ein Mittelsegel in leuchtenden...
  • PRAKTISCH UND PLATZSPAREND - ein optimaler Begleiter für einen Tag unter freiem Himmel:...
  • WOW- UND LERNEFFEKT - der faszinierende Augenblick wenn der Drachen in die Luft steigt...
  • NACHHALTIG - SICHER UND FAIR - CIM verwendet ausschließlich gesundheitlich unbedenkliche...
Bernstein: Suchen und sammeln*
  • Gröhn, Carsten (Autor)

Vorweihnachten ist etwas ganz besonderes in Dänemark

Wir sind jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit in Dänemark. Aber wir haben noch nie eine ganze Woche dort verbracht. Auch das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel haben wir dort noch nicht verbracht. So sehr es uns in den weihnachtlich geschmückten Ortschaften gefällt, Weihnachten gehören wir nach Hause.

Wir können aber gut verstehen, dass viele diese besonderen Tage im Jahr in Dänemark verbringen wollen. Wir fahren gerne nach Aabenraa oder Haderlev. Auch Tønder ist sehr schön vor Weihnachten, allerdings auch sehr überlaufen von deutschen Touristen. Das liegt daran, dass es den Ruf hat die Weihnachtsstadt in Süddänemark zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.